Modular.

Mit dem ersten modularen E-Drive-System wollen wir die zukünftige Entwicklung von E-Mobility nachhaltig mitgestalten. Unsere modularen E-Bike-Komponenten sind zueinander kompatibel und bieten dadurch höchste Flexibilität in der Konzeption und Entwicklung von E-Bikes. Mit Marquardt Komponenten sind deshalb wirtschaftliche E-Bike-Konzepte der Zukunft möglich.

Kompatibel.

Hohes Integrationsniveau und herausragende Bedienerfreundlichkeit waren zentrale Ziele bei der Entwicklung unserer Komponenten. Die Systemkompetenz beginnt beim zentralen Steuergerät und reicht über Motor, Sensorik, Akku, Ladegeräte bis hin zu Bedieneinheit und Display. Alle Produkte lassen sich dabei frei kombinieren und auf Wunsch kundenspezifisch anpassen.

Gemeinsam Entwickeln.

Wir sind Hersteller, aber zugleich der kompetente Entwicklungspartner für alle, die sich mit ihren E-Bikes erfolgreich in einem der spannendsten Märkte der Zukunft positionieren wollen. Für Projekte mit entsprechender Perspektive steht der Name Marquardt auch im Bereich E-Mobility für die optimale kundenspezifische Lösung. Auch wenn wir uns als Mechatronik-Spezialist in den letzten Jahrzehnten zum Weltmarktführer in der Elektrowerkzeug- und Automobilindustrie entwickelt haben, so ist jede Komponente unseres E-Drive-Systems ein auf die Bike-Industrie zugeschnittenes, neu entwickeltes Produkt.

MTB Berganfahrhilfe serienmässig.

Das E-Mountainbike ist die Kategorie mit dem aktuell schnellsten Wachstum, nicht nur was die Akzeptanz beim Endverbraucher betrifft, sondern auch im Bereich der technischen Performance. Hersteller, die in diesem Bereich auf eigenständige Entwicklungen setzen, sind mit den Komponenten von Marquardt für zukünftige Anforderungen bestens gerüstet.
Leistungsstarke Motoren in Kombination mit einer Vielzahl modularer Bedieneinheiten und Displays, sowie die wegweisende Akku-Integration im Rahmen und eine serienmäßige Berganfahrhilfe sind die Toolbox, aus denen sich innovative Bike-Designer weltweit bedienen.

MittelMOTOR

teilintegrierter Akku

Bedieneinheit Comfort

Urban mit der konnektivität von morgen.

Die Entwicklung der Pedelecs für den urbanen Bereich geht mehr und mehr in Richtung Lifestyle und Design - mit eigenständigen Konzepten, die den Akku voll in die Bike-Gestaltung integrieren. Gerade hier bietet sich Marquardt aufgrund seiner hohen Flexibilität als Entwicklungspartner an. Zudem bieten wir mit unseren Displays schon jetzt die volle Konnektivität zum Smartphone.

Heck-Nabenmotor

zentrales Steuergerät integriert

Akku
teilintegriert

Bedieneinheit Comfort

Display

KETTEN- SPANNUNGS-/ TRET- LAGER-SENSOR

cargo das ausgezeichnete Antriebskonzept.

Gerade für die stark wachsenden Märkte von Lastenrädern bietet das Marquardt Angebot alle Voraussetzung zur Konzeption individueller Konzepte - maßgeschneidert für die jeweilige private oder gewerbliche Zielgruppe. Als Besonderheit ermöglicht unser System den Allradantrieb. Zudem stehen viele Integrationsoptionen für den Akku zur Verfügung. Im gewerblichen Bereich bietet die Konnektivität unserer Displays die Voraussetzung für intelligentes Flottenmanagement.

FRONT- UND HECK- MOTOR (ALLRAD)

zentrales Steuergerät integriert

Akku
teilintegriert

Bedieneinheit Comfort

Display

Tretlager-
Sensor

Fatbike mit Allradantrieb in neues Terrain.

Wo für Mountainbikes kein Weiterkommen ist, fängt das Terrain der Fatbikes an. Und mit einem Marquardt Allrad-Drive ist die Offroad-Spielwiese grenzenlos. Gerade die Steuerung des Allradantriebs ist eine Herausforderung für das System. Schließlich gilt es die Antriebe an beiden Achsen so zu synchronisieren, dass optimale Traktion in jeder Situation zur Verfügung steht. Im Zusammenspiel mit dem zentralen Steuergerät sorgen die feinfühligen und zuverlässigen Sensoren für ein exaktes Ansprechen der Elektromotoren. Die Drehmomenterfassung beider Pedale erfolgt mit höchster Messgenauigkeit. Alle Sensoren sind selbstkalibrierend und verschleißfrei. Das Ergebnis: überlegenes Drehmoment in Verbindung mit optimaler Traktion und Beschleunigung.

FRONT- UND HECK- MOTOR (ALLRAD)

zentrales Steuergerät integriert

Akku teilintegriert

Bedieneinheit Comfort

KETTEN- SPANNUNGS-/ TRET- LAGER-SENSOR