Mobilität – vielseitig und emissionsfrei.

Der neue BMW Motorrad X2City bereichert das Segment emissionsfreier Mobilität auf zwei Rädern bei der BMW Group um ein weiteres, frisches Gesicht.

Leicht und kompakt bringt der BMW Motorrad X2City mit elektrischem Zusatzantrieb seinen Nutzer unabhängig von Staus, Parkraumknappheit und Fahrplantakten des öffentlichen Nahverkehrs ans Ziel. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 25 km/h und einer elektrischen Reichweite von rund 25 bis 35 Kilometern ist der BMW Motorrad X2City prädestiniert für den täglichen Einsatz im immer dichter werdenden Verkehrsgetümmel der Stadt. Kompakter als ein Faltrad ist er ideal zur Mitnahme in Bus und Bahn. Der Marquardt Nabenmotor liefert eine wirksame Unterstützung für den Fahrer und beschleunigt den BMW Motorrad X2City auf bis zu 25 km/h. Über die Marquardt Bedieneinheit am Lenker stehen fünf Geschwindigkeitsstufen (8, 12, 16, 20 und 25 km/h) zur Auswahl. Der Marquardt-Akku samt Batteriemanagementsystem mit integrierter Leistungselektronik sorgt je nach Nutzung für 25-35 km Reichweite im Alltag. Der BMW Motorrad X2City erweitert die Welt der urbanen Mobilität damit um eine attraktive, emissionsfreie Alternative und beweist unsere Kompetenz auch als Entwicklungspartner für wegweisende E-Mobility-Produkte. Der BMW Motorrad X2City wird voraussichtlich ab Ende 2017 im Handel verfügbar sein.
Exklusiver Vertriebspartner: KETTLER Alu Rad GmbH